Monatsarchiv: April 2009

Drei Schweden für ein Hell-Yeah!-Lujah

Tim Neuhaus/Hellsongs im frannz Sehr viel spontaner kann man sich nicht mehr für ein Konzert entscheiden: knappe dreißig Minuten, nachdem ich verschlafenerweise im Radio davon gehört hatte, stand ich in der dritten Reihe, Bier in der Hand, und lauschte erwartungsfroh … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter berlin, concerto, musik, sommer | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Demokratia instantia

nicht heute abend, aber ebenso schön Als ich heute auf der Suche nach einem Wahllokal war, kam ich mir ein wenig vor wie Asterix bei seiner widersinnigen Suche nach Passierschein 18A – nachdem ich herausgefunden hatte, dass man in dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter .txt, ich und die welt, leben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Metal Feierabend of Hell

Gemeinhin scheinen nicht unwesentlich wenige Menschen der Ansicht zu sein, den perfekten Feierabend verbringe man macchiatoschlürfend vorm Stylolaptop, begleitet von nicht minder stylischer Musik. Das ist okay so; zumindest anteilsweise mag ich diese Musik auch sehr. Heute jedoch hat das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter digital life, musik, sommer | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen