Hope Sandoval – Through The Devil Softly

Am Ende des Sommers, wenn die Tage langsam kürzer werden, die Sonne nicht mehr so warm scheint (auch wenn sie zumindest Berlin noch reichlich verwöhnt!) und man sich vom hitzigen Dancefloor auf die heimische Couch verkriecht, darfs auch musikalisch etwas ruhiger zur Sache gehen.

hope sandoval - through the devil softly

Hope Sandoval ist ruhige Vertreterin ihrer Zunft, und „Blanchard“, der erste Song ihres zweiten Soloalbums „Through The Devil Softly“ erinnert nicht zuletzt wegen des reichlich vorhandenen Halls, der beinah verlorenen gezupften Gitarre und des weichen, aber doch klaren Gesangs an Cat Powers „You Are Free“ – freilich ohne ganz an deren Klasse heranzukommen.

Denn ihre Stimme ist deutlich sanfter als die von Chan Marshall, und gemeinsam mit relaxed dahinplatschernden Songs, a là „There’s A Willow“, hinter dessen sanften Tönen sich ein langsamer Dreivierteltakt verbirgt, ist das Erlebnis deutlich softer als bei Cat Power – es fehlt ihr schlichtweg am Rohen, Ungeschliffenen, das die frühen Werke von Cat Power ausgezeichnet hat.

Dass es trotzdem ein hörenswertes Album ist, liegt beispielsweise am verspielten „Trouble By Hope“ – wer Cat Power mag, Aimee Mann ebenfalls, und allgemein dem Folk gegenüber aufgeschlossen ist, sollte zumindest der laut.de- Einladung folgen – das Album ist erst ab morgen in den Läden…

Allerdings muss ich meine Herbsteinschätzung revidieren: das Album ist eher was für nen sonnigen Frühstücksmorgen.

Zum laut.de-player: Hope Sandoval – „Through The Devil Softly“

Advertisements

Über sushey

twitter.com/milch_mit_honig
Dieser Beitrag wurde unter abgehört, musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar? Gerne!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s