Elaine entdeckt Muster

Elaine spielt gerne. Sie mag die ungezwungene Geselligkeit. Freut sich, dass beim Spielen gleichzeitig auf mehreren Ebenen etwas passiert: das Spielgeschehen, die Beziehungen der Spieler untereinander und das, was an „echten“ Beziehungen zwischen den Spielern läuft.
Elaine mag Spiele. Sie mag es, dass aus einem Satz klar definierter Regeln eine ganze Welt gestaltet wird. Freut sich, dass dieser Regeln, die ja eigentlich Einschränkungen darstellen, tatsächlich Zerstreuung schaffen können.
Elaine ist begeistert bei der Sache. Sie mag die beiden Menschen, in deren Wohnzimmer sie gerade sitzt. Freut sich, mit ihnen zusammen ein Spiel zu spielen, dass sie noch nicht kennt. Triomino heißt es und ist eine Art Domino, nur eben mit dreieckigen Klötzchen statt mit rechteckigen.
Die erste Runde konnte sie sogar gewinnen, wohl mehr Zufall als Absicht, denn sie spielt einfach drauflos. Nippt an ihrem Flensburger, unterhält sich mit ihren Freunden, und legt die Klötzchen so an, wie es gerade passt.
Dann entdeckt sie die Muster.
Wenn man sechs Dreiecke aneinander legt, dann entsteht ein Kreis. Da diese alle zumindest in einer Ecke die gleiche Farbe haben müssen, entsteht in der Mitte dieses Kreises ein weiterer Kreis mit gleichen Symbolen. Doch auch die Kreise, die an den anderen Seiten der Dreiecke entstehen, sind keineswegs zufällig, wie sie feststellt.
Elaine versucht nun herauszufinden, wie die Muster auf den einzelnen Teilen und die Kreise zusammenhängen, und ob man daraus eine Taktik entwickeln kann, ja, ob man vielleicht sogar beweisen kann, dass eine bestimmte Strategie zum Erfolge führt, und wie dieser Beweis aussehen könnte.
Elaine verliert haushoch.
Und denkt nicht zum ersten Mal, dass ein weniger mathematisches Gedächtnis in manchen Situationen ganz schön wäre.

Über sushey

twitter.com/milch_mit_honig
Dieser Beitrag wurde unter .txt, elaine, Fiktion abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar? Gerne!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s