Sünndagsschnack (23)

Moin moin,

Licht
Es fühlt sich an als sei es mitten in der Nacht, während ich dies schreibe. Und es ist tatsächlich auch schon fast nicht mehr Sonntag, wobei es meiner Ansicht nach auch erst der nächste Tag ist, wenn man geschlafen hat. Auf jeden Fall ist es jetzt schon stockdunkel, und ich bin dazu noch nicht bereit. Gefühlt war der Sommer viel zu kurz, und die Tage viel zu kurz lang. Und nun sind sie ganz lang wieder kurz. Gerade letzte Woche ist es mir einmal heftig aufgefallen, als es abends geregnet war und gefühlt um Sieben schon finster. Jedenfalls habe ich eine lebhafte Erinnerung an die Tageslichtlampe einer Nachbarin, die damals den ganzen Innenhof beleuchtet hat, und vielleicht brauche ich auch so eine Lampe. Oder einen Aziz.

Hummus
Wenn man schon kein Licht hat, muss man sich anders kleine Freuden bereiten. Ich bin am Freitag nach Feierabend noch schnell in den Supermarkt gelaufen, um mir etwas zu essen zu kaufen – traditionell ist der Samstag mein Einkauf-Tag und irgendwie war schon alles aufgefuttert – und habe in der Convenience-Ecke eine Schale Hummus gesehen. Normalerweise würde ich so etwas nicht kaufen, da 1. kann man Hummus wunderbar selber machen und 2. Plastikmüll – aber in dem Fall habe ich eine Ausnahme gemacht. Und es war wunderbar. Wenn schon sündigen, dann richtig, habe ich mir gedacht, und zwei Laugenstangen sowie Salzbrezeln dazu gekauft – herrlich!

Jümmer schön suutje blieven.

buchladen

Werbeanzeigen

Über sushey

twitter.com/milch_mit_honig
Dieser Beitrag wurde unter Sünndagsschnack veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar? Gerne!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s