Schlagwort-Archive: #30daymusicchallenge

#30daymusicchallenge – Tag 25: Ein Song von einem Künstler, der tot ist.

Nunja. Ich würde mal behaupten, dass es weitaus mehr Songs von toten, als von lebenden Künstlern gibt. Wäre mal interessant herauszufinden. Dieser Song ist perfekt. Advertisements

Bewerten:

Veröffentlicht unter musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#30daysmusicchallenge – Tag 24: Ein Song einer Band, die noch immer zusammen sein sollte.

Sie haben „Trash Pop for Truckers in love“ gemacht – oder eben: deutschsprachigen Indiepop, in einer Zeit als deutschsprachiger Indiepop gerade der neue heiße Scheiß war. Man erinnert sich an Juli, „die anderen“ Helden, Tomte und wie sie nicht alle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter musik, zeitmaschine | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

#30daymusicchallenge – Tag 23: Ein Song, von dem du denkst, jede/r sollte ihn hören.

Herrje. So missionarisch bin ich doch nicht. Ich will gar nicht jeder/jedem einen Song aufdrücken. Ich will ja auch nicht, dass mir welche aufgedrückt werden. Aber wenn es einen Song gibt, den ich immer wieder gerne Menschen zeige, dann den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen