Schlagwort-Archive: Folk

Marceese – Have Love, Will Travel (2015)

Coverversionen sind ja so eine Sache. Im Falle des späten Johnny Cash mit seinen hervorragenden American Recordings schaffte es der Man in Black, den Songs eine ganz eigene Atmosphäre zu geben; ja, ihnen noch etwas hinzuzufügen – man denke nur … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter abgehört, berlin, musik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Midlake im Heimathafen Neukölln (10.03.14)

Zu meinem achtzehnten Geburtstag habe ich – neben vielen anderen Dingen – auch eine Glasfaserkugel geschenkt bekommen, die sich dadurch auszeichnet, dass die Spitzen schön leuchten, während die Fasern selber nicht ganz so auffallen. Irgendwann saß ich mit einer Freundin … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter concerto, musik, zeitmaschine | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Beck – Morning Phase (2014)

Es wirkt fast, als wolle Beck sich hinter seiner Musik verstecken, so sehr verschwindet seine Stimme hinter dem mächtigen Hall im ansonsten sehr ruhigen und getragenen „Morning“. Schon mit dem Eröffnungssong wird klar, dass „Morning Phase“ ähnlich wie „Sea Change“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter abgehört, musik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen